Montag, 17. August 2009

Noch mehr Alm...


Open Air Beadmaking hinterm Haus :o)
Das ist sowas von schön! Ausgenommen der Wind geht, dann isses eher mühsam. Aber da kann man ja dann ins Haus gehen. Strom für den Konzi hatte ich aus einem kraftstoffbetriebenen Aggregat.


Das ist unser Haus. So Idyllisch dass es scho kitschig ist.


Ein Holzbock


Pilz :o) Der wanderte ins Körbchen.


Jo, und so wuchern sie...

Kommentare:

  1. Boah das ist ja klasse, da beneid ich dich aber trum! Tolle Gegend und dieser Pilz - schmatz, schön.

    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. es ist wirklich "furchtbar" idyllisch dort oben!!!
    tolle fotos von den schwammerl und sonstigem!!!! hoffte, ich würde noch ein paar "glasresultate" zu gesicht bekommen....macht aber nix...
    schick dir einen dicken schmatz!
    sigrid

    AntwortenLöschen
  3. PS: dein "roter pilz" weiter unten ist meiner meinung nach ein "Speitäubling". nomen est omen...KEIN speisepilz ;-)
    knutsch

    AntwortenLöschen